Andas Tipps zur Pflege trockener, empfindlicher, reifer Haut

Als Rothaarige hatte ich schon als Kind sehr helle und sensible Haut, die täglich eingecremt wurde. In der der Pubertät – auch bedingt durch sehr zuckerreiche Ernährung – sprießten die Wimmerl, später entstanden zusätzlich durch Reizungen hervorgerufene Rötungen.
Im Laufe der Jahre in der Kräuterdrogerie habe ich gelernt, welche Produkte meine – mittlerweile reife – Haut gut verträgt.

Tipp: Verwenden Sie bei empfindlicher Haut keine Produkte mit hohem Anteil an ätherischen Ölen.

haut anda joshua-rawson-harris-654814-unsplash.jpg

Morgens

Reinigen

Jede Hautpflege beginnt mit gründlicher Reinigung. Dabei besonders wichtig bei trockener und reifer Haut: die Reinigung darf das Gesicht nicht austrocknen!
Ich verwende die

GENTLE CLEANSING LOTION von INTELLIGENT NUTRIENTS

Diese Reinigungslotion enthält einen speziellen Samenölkomplex und hinterlässt die Haut gut genährt und perfekt vorbereitet für eine intensive Gesichtspflege. Eine kleine Menge reicht.

Tonisieren

AGE PROTECT TONER von SANTAVERDE

Dieses Gesichtstonikum wirkt feuchtigkeitsspendend und antioxidativ, es intensiviert die Wirkung der nachfolgenden Pflege. Mit viel Aloe-Vera-Saft und Cistrosenblüten ist es auch gut verträglich. Einfach aufsprühen. 

Die folgenden beiden Produkte verwende ich je nach Jahreszeit und den Bedürfnissen meiner Haut. Manchmal beide gleichzeitig, manchmal nur eines von beiden:

Pflegen & Nähren

AGE PROTECT ÖL von SANTAVERDE

Dieses feine Gesichtsöl finde ich extrem angenehm, es versorgt meine Haut mit aufbauenden Lipiden, macht sie geschmeidig und gleicht Pigmentstörungen aus. Die seidige Textur zieht gut ein und verleiht ein ebenmäßiges Hautbild.

BALSAMCREME von BIOEMSAN

Sie begleitet mich seit vielen Jahren, denn sie beruhigt und nährt meine zu Reizungen und Rötungen neigende trockene Haut.

Tönen

Damit mein Teint regelmäßig und nicht zu blass ausschaut, verwende ich

DR. HAUSCHKA TÖNUNGSFLUID und AGE PROTECT FLUID von SANTAVERDE

Ich mische beide auf meiner Handfläche – im Sommer eine etwas dunklere, im Winter eine etwas hellere Nuance. 

Das auf den ersten Blick sehr dunkle Dr. Hauschka Tönungsfluid kann mit allen Tagescremen gemischt werden. Die Farbintensität lässt sich je nach Mischverhältnis individuell wählen.  

Das Santaverde Age Protect Fluid ist sehr hell getönt und hat einen leichten Lichtschutz (LSF 6). Es pflegt, verleiht ein ebenmäßiges Hautbild und wirkt gegen Pigmentstörungen. 

Abends

Abschminken

Die Kombination unseres Basisöls* (auch: Vata-Basisöl) mit Bocoton-Baby-Wattepads ist seit Jahrzehnten unentbehrlich für mein abendliches AbschminkRitual.

Das Feine an diesen Pads aus biologischer Baumwolle: sie sind schmeichelweich und reizen meine Haut – im Gegensatz zu herkömmlichen Pads – nicht durch eine kratzige Oberfläche.

Wattepad befeuchten, Öl drauf geben und zuerst die Tönungsprodukte, danach das Augenmakeup (Wimperntusche etc.) entfernen.

Nach dieser Grundreinigung folgt dieselbe Pflege wie tagsüber, nur ohne Tönung.

*Von diesem wunderbaren Basisöl habe ich immer eine 500ml-Flasche zu Hause: zum Abschminken, für die Selbstmassage, gegen Trockenheit in der Nase, für wohlige Ölbäder u. m.

 

Fotocredit: Joshua Rawson-Harris/Unsplash

Haut & Haaranda dinhopl